Weitere drei Punkte für die Lady Lions

Auch unser Frauenteam spielte am Sonntag die Meisterschaft weiter.

Die Lady Lions sind in der ersten Minute an bereit. Dank einer sehr guten Defensivarbeit, dominieren sie das Spiel. Kurz darauf, folgt das 0:1 für uns. Danach wurde es ein wenig hektisch und die Luzernerinnen haben ordentlich Druck gemacht. Leider fiel der Ball, für das Heimteam Luzern, kurz vor Schluss der ersten Halbzeit in unser Tor. Mit einem Stand von 1:1 gehen die Lady Lions in die Pause. Nach der Pause haben die Lions Anspiel und mit dem ersten Angriff, den ersten drei Ballberührungen, landet der Ball im Tor – 1:2 für unsere Ladies! Was für ein Start in die zweite Halbzeit. Die Lady Lions stehen kompakt, haben offensiv ihre Chancen genutzt und beenden das Spiel mit einem sagenhaften 5:1 Sieg.

Tore:
1x M. Vujovic, 1x C. Müller, 2x M. Eisenegger, 1x S. Garcia